Sie sind hier > Aktuelles

Feierliche Übergabe der Prüfungszeugnisse des IB Fachseminars für Altenpflege, Kurs 23

Ein volles Haus konnte Einrichtungsleiter Uwe Bockemühl am Freitag, den 27.03.15 begrüßen. Bis auf den letzten Platz waren alle Stühle besetzt. Neben den Absolventen waren Freunde, Familie, Kollegen, Einrichtungsleitungen und Pflegedienstleitungen gekommen um mit ihren ehemaligen Auszubildenden diesen Tag zu feiern.


Der Kurs 23 des IB Fachseminars für Altenpflege (Internationaler Bund) hatte es geschafft, alle Prüfungen bestanden und nun stand die feierliche Übergabe der Examenszeugnisse an.

Gleich in der Einleitung sprach Uwe Bockemühl vom besten Beruf, den sie ergreifen konnten.

Einen Beruf, der krisenfest ist und eine erfolgreiche Zukunft hat. Jeder Absolvent hat einen Arbeitsvertrag in der Tasche, und wenn nicht, so könnte er wohl nach der Feier mit 3 Verträgen nach Hause gehen. Ein gefragter Beruf!

Fachseminarleiter Jochen Endres lies die 3 Jahre der Ausbildung Revue passieren und auch die Kursleiterin Frau Düsch blickte mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die gemeinsame Zeit mit den Auszubildenden zurück.

Gemeinsam mit der Dozenten Frau Schuster und Herrn Fedder wurden die jetzt Examinierten Altenpflegerinnen und Altenpfleger mit persönlichen Worten nach vorne gerufen: „ wenn sie eine Altenpflegerin, ein Altenpfleger suchen, der …….., der… (nachfolgende Eigenschaften hat), dann nehmen sie doch Frau oder Herrn ….. „.

Unter viel Applaus und Glückwünschen wurden die Urkunden überreicht.

Natürlich durfte auch ein Dank der Absolventen an die Fachlehrkräfte nicht fehlen.

Gemütlich, mit kalten und warmen Getränken und kleinen Snacks die unsere Küche zubereitet hatte klang der feierliche Vormittag aus.

 Wir wünschen allen neuen Examinierten Altenpflegerinnen und Altenpflegern für ihre persönliche und berufliche Zukunft alles Gute, viel Erfolg und Spass auf ihrem Berufsweg.




Startseite   Inhalte   Impressum   Datenschutz