Sie sind hier > Aktuelles

Berührende Lesung der Autorin Frau Gabriele Zander-Schneider

Viele Interessierte waren der Einladung in die neuen Veranstaltungsräume des Senioren- und Pflegezentrums Lichtenberg gefolgt und erlebten einen bewegenden Vortrag von Frau Gabriele Zander-Schneider, die aus ihrem Buch "Sind Sie meine Tochter?" - Leben mit meiner altheimerkranken Mutter - vorlas. Einfühlsam und offen schilderte sie die schleichende Persönlichkeitsveränderung ihrer Mutter, den langen Weg zur Diagnose und die großen Herausforderungen, die das Leben mit Alzheimer stellt.

Im Anschluss an die Lesung gab es bei Häppchen und Getränken einen regen Austausch unter den Zuhörern. Diese waren sichtlich berührt von der Offenheit der Lesenden und suchten das persönliche Gespräch.

Frau Gabriele Zander-Schneider liest

reger Austausch nach der Lesung

Frau Zander-Schneider signiert

Startseite   Inhalte   Impressum   Datenschutz